Natürlich gelassen Urlaub machen,
­in Bad Berka bei Weimar.

 

Das Gut besticht durch seine Ursprungsqualität – und ist damit ein idealer Ort für den naturnahen Urlaub. Liebenswürdige Gastfreundschaft, ländliche Harmonie, natürlicher Genuss und geselliges Miteinander machen unseren über 300 Jahre alten Gutshof zu einem einmaligen Erholungs- und Erlebnisort. Mitten im einstigen Jagdrevier der Weimarer Herzöge und am heutigen Ilmtal-Radweg in direkter Anbindung an die Kurstadt Bad Berka gelegen, lädt das Rittergut München vor allem Familien, Radsportbegeisterte sowie Natur-, Tier- und Kulturliebhaber zum legeren Urlauben ein.

Komfort, Platz und Freiraum zum Entspannen, Entfalten und Entdecken.

 

Im gepflegt-rustikalen Ambiente des seit 1709 bewirtschafteten Gutshofes bieten 12 komfortabel ausgestattete Familienapartments Ruhe und Entspannung für die romantische Zweisamkeit oder die Ferien in ganzer Familie. Das weitläufige Gutsgelände mit dem hauseigenen Streichelzoo, Spielplatz, den angrenzenden Wiesen, Wäldern und der Flusslandschaft der Ilm hält für jede Gelegenheit und jeden Anspruch genug Raum zum Entfalten, Entdecken, Bewegen und Picknicken in der unmittelbaren Umgebung bereit. Hier finden auch alle Naturgenießer genug Platz, die Wert auf Urlaub mit dem eigenen Haustier legen.

UMGEBUNG.

 

Umgeben von sanft geschwungener, hügeliger Wald- und Wiesenlandschaft, Blätterrauschen und Wasserplätschern heißt Sie das Rittergut München mitten in der grünen Urlaubsidylle des Weimarer Landes herzlich willkommen. Treten Sie ein durch das schmiedeeiserne Tor und spüren Sie die ritterliche Qualität, die hier mit erdig-wilden und sinnlichen Düften von urigem Gemäuer, von frischem Heu, lieblichen Kräutern und köstlicher Thüringer Gastlichkeit in der Luft liegt.

LAGE / ANREISE.

 

Das Rittergut ist über alle Verkehrswege optimal erreichbar. Für alle Autoreisende stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Direkt vor der Tür halten Bus und Bahn, auf der Linie Weimar – Kranichfeld der Erfurter Bahn sind An- und Abfahrten im 30-Minuten- Takt möglich; Transfer-/Shuttleservice ab/zu den Hauptbahnhöfen in Erfurt und Weimar auf individuelle Anfrage. Neben der An- und Abreise lassen sich dadurch insbesondere auch Tagesauflüge zu den Sehenswürdigkeiten in Weimar und Weimarer Land vom Rittergut München aus völlig stressund autofrei und klimafreundlich gestalten. Auch Ausflüge in die Universitäts- und Studentenstadt Jena und die Landeshaupt- und Kindermedienstadt Erfurt sind so mit öffentlichen Verkehrmitteln planbar.

Entfernungen:

 

  • Haltestelle Bus München (Bad Berka): 0,1 km
  • Bahnhof/Haltepunkt München (Bad Berka): 0,1 km
  • Kurstadt Bad Berka: 4 km Zwei-Burgen-Stadt
  • Kranichfeld: 5 km
  • Kultur- und Klassikerstadt Weimar: 16 km
  • Landeshaupt- und Kindermedienstadt Erfurt: 25 km
  • Universitäts- und Studentenstadt Jena: 35 km

FREIZEIT­MÖGLICHKEITEN.

 

Das weitläufige Gutsgelände mit dem hauseigenen Streichelzoo, Spielplatz, den angrenzenden Wiesen, Wäldern und der Flusslandschaft der Ilm hält für jede Gelegenheit und jeden Anspruch genug Raum zum Entfalten, Entdecken, Bewegen und Picknicken in der unmittelbaren Umgebung bereit. Hier finden auch alle Naturgenießer genug Platz, die Wert auf Urlaub mit dem eigenen Haustier legen. Für Zweiradritter auf dem Fahrrad oder E-Bike ist das Rittergut München der ideale Ausgangspunkt für kurze bis ausgedehnte Radtouren über den nur rund 300 Meter entfernten und optimal ausgebauten Ilmtal-Radweg. Ob Richtung Weimar, Apolda bis Bad Sulza zur Mündung in die Saale oder stromaufwärts gen Thüringer Wald, das Rittergut München liegt auf etwa der Hälfte der 123 Kilometer ausgeschilderten Radwanderstrecke mit verschiedenen Anschlüssen ans Thüringer Radwegenetz.

Freizeit­möglichkeiten:

 

  • Spielplatz und Spielwiesen
  • Streichelzoo
  • Waldwanderwege vor Ort
  • Ilmtalradweg direkt am Rittergut
  • Fahrradverleih

SERVICE & VERPFLEGUNG.

 

Alle Feriengäste haben die Möglichkeit ein reichhaltiges Frühstück direkt bei uns zu verzehren. Des Weiteren bietet unser Hofladen mit angrenzendem Cafe die Möglichkeit sich mit Köstlichkeiten aus der Region zu versorgen und bei Kaffee und Kuchen den Tag zu genießen. Abends gibt es die Möglichkeit im hauseigenen Restaurant (von Donnerstag bis Sonntag geöffnet) zu verweilen.

 

 

 

Hofladen Service:

 

  • selbstgebackener Kuchen und Brot
  • regionale Produkte
  • hochwertiger Kaffee
  • Imbiss
  • Cafe

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Tonndorfer Straße 3-4
99438 Bad Berka OT München
Telefon: +49 36 458 633 559

E-Mail:

Reservierungen Brasserie

+49 36 458 633 558

Buchungsanfragen

 

Öffnungszeiten

Hofladen
Mittwoch bis Sonntag 11 - 17 Uhr

Brasserie

Donnerstag und Freitag 17:30 - 22:30 Uhr

Samstag 11:30 - 22:30 Uhr

Sonntag 11:30 - 16 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!